huhle media

school's out...

…ist der Berufsorientierungstitel für die künftigen Absolventen der Sekundarstufen 1 + 2.

Interessante Informationen zum Berufseinstieg, die Vorstellung von Ausbildungsberufen aus der Region und die Präsentation von regional ansässigen Ausbildungsbetrieben – School's out liefert wertvolle Informationen für Berufsanfänger und den Inserenten eine Plattform, sich wirkungsvoll und nachhaltig beim Nachwuchs zu präsentieren.

Alle Themen sind stets regional auf das betreffende Erscheinungsgebiet bezogen: So berichtet School's out nicht über irgendwelche Ausbildungsberufe oder Modeberufe, sondern konkret über Berufe, für die im Erscheinungsgebiet Bewerber von den ansässigen Unternehmen gesucht werden.

School's out spricht mit Ausbildern und Auszubildenden aus der Region, stellt Ausbildungsbetriebe ausführlich vor und liefert dem Absolventen damit einen hohen Nutzwert bei der Berufsfindung.

Interessant für:

  • Unternehmen und Institutionen, die Auszubildende suchen (Abdeckung bis zu 92 % ! aller Absolventen im Erscheinungsgebiet)
  • Hochschulen und Fachhochschulen, die gezielt Studienanfänger gewinnen möchten
  • Private Bildungsinstitute, die Studenten für ihre Bildungsgänge gewinnen möchten
  • Einrichtungen, die den Bundesfreiwilligendienst oder das freiwillige soziale Jahr anbieten
  • Werbungtreibende mit der Zielgruppe 16 – 21 Jahre

José Carreras Leukämie Stiftung

Wir haben es uns zu einer Herzensangelegenheit gemacht, die José Carreras Leukämie Stiftung zu unterstützen.

Leukämie ist eine Krebserkrankung, die überdurchschnittlich häufig junge Menschen betrifft.

José Carreras hat sich die Aufgabe gestellt, Leukämie heilbar zu machen.

Wir unterstützen dieses Vorhaben und geben für jede gebuchte Anzeige 5,- an die Stiftung.

Sea Shepherd

Jeden Tag werden sinnlos Wale, Delfine, Robben und andere wunderbare Lebewesen in unseren Weltmeeren getötet. Die Organisation Sea Shepherd widmet sich der Mission, dieses fürchterliche und nutzlose Abschlachten zu beenden. Das unterstützen wir gern und spenden nicht nur 5,- € für jede gebuchte Anzeige sondern fördern diese Organisation darüber hinaus mit Medialeistungen in Höhe von € 80.000 pro Jahr.